Unsere Länder

In diesen Ländern vermitteln wir Dir einen High School Aufenthalt:

Auf dieser Seite findest Du Informationen zum USA select Programm. Das bedeutet, dass Du Dir die Region und/oder Schule, in der Du platziert wirst, aussuchen kannst (das sogenannte "Wahlprogramm"). Wenn Du eine preiswertere Alternative suchst, klicke bitte auf diesen link, der Dich zum USA classic Programm führt.

Stacks Image 17
USA select - eine gute Wahl
Los Angeles oder Boston, San Francisco oder Chicago – diese US-Metropolen ziehen Menschen aus aller Welt geradezu magisch an. Wenn Du sicher gehen willst, Dein High School Jahr im Einzugsgebiet dieser faszinierenden Ballungszentren zu verleben, dann bist Du im USA Select- Programm genau richtig: Du kannst Dir Deinen School District direkt aussuchen – und wir finden die passende Gastfamilie dazu! Unter Umständen ist es sogar möglich, Deinen Aufenthalt auf bis zu zwei Jahre zu verlängern.
Und: Wer in die zwölfte Klasse eingestuft wird, kann auch an der
Graduation Ceremony teilnehmen.
Ein Austausch, zwei Sprachen – und Sonne im Überfluss
In Miami haben wir ein ganz besonderes Programm im Angebot: Nicht nur, dass Du Deinen Austausch im sonnigen Florida verbringen kannst. Wir arbeiten vor Ort nur mit den attraktivsten der 47 öffentlichen High Schools zusammen. Und Deine Gastfamilie hat – typisch für Miami – einen südamerikanischen Hintergrund. Damit hast Du die einmalige Möglichkeit, in Deinem bilingualen
Zuhause Spanisch zu lernen und in der Schule und im Alltag Dein Englisch zu perfektionieren. ¿Es eso genial? – Well, of course...
 
Stacks Image 23
Auch bei unserem Schüleraustausch-Programm USA Select besuchst Du eine öffentliche High School, wie sie unter USA Classic beschrieben ist. Wir können Dir alternativ auch den Besuch einer Privatschule anbieten – wahlweise mit Unterbringung in einer Gastfamilie oder in einem Internat. Unsere High Schools befinden sich etwa in Kalifornien, Washington, Florida, New York, in den Neu-England-Staaten Vermont und New Hampshire oder in der Nähe von Boston. Auch so genannte Single Sex Schools, also private Mädchen- und Jungenschulen, stehen bei diesem Programm zur Auswahl. Du kannst Deinen Aufenthalt sogar auf insgesamt zwei Jahre verlängern – ein Schulwechsel an eine private Highschool ist dann allerdings Voraussetzung.
Absolvierst Du die 12. Jahrgangsstufe an einer amerikanischen High School, wartet ein besonderes Highlight auf Dich: Gemeinsam mit Deinen amerikanischen Mitschülern darfst Du Deinen Hut in die Luft werfen und beim großen Abschlussball, der Graduation, feiern!


Select and Relax

Gut zu wissen: Bei den Select-Programmen werden die Anmeldetermine flexibler gehandhabt. Hier liegen die Fristen nur zwei bis drei Monate vor Reisebeginn – und damit deutlich später als bei den Classic-Programmen.

Preise, Bedingungen, Leistungen
Vermittlungsgebühr: € 2.000,00 Programmpreis der amerikanischen Partnerorganisation: ab € 15.400,00 für ein ganzes Schuljahr
weitere Preise auf Anfrage

Enthaltene Leistungen:
  • Suche und Auswahl einer Gastfamilie
  • Schulplatz an einer High School in der ausgewählten Region
  • Betreuung während des Aufenthaltes im Gastland 
  • Betreuung vor, während und nach dem Aufenthalt in Deutschland
  • Welcome-Meeting im Gastland
  • Transfer zur Gastfamilie ab Zielflughafen
  • 3 Tage Vorbereitungsseminar in Deutschland (inklusive Elterntreffen)
  • 2 Tage Nachbereitungsseminar in Deutschland
  • 24-Stunden-Notruf-Nummer in Deutschland
  • 24-Stunden-Notruf-Nummer im Gastland
  • Handbuch mit Erfahrungen aus fast 40 Jahren Schüleraustausch und Tipps zum Gastland

Weitere Kosten:
  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft, Zubringer ab/bis nächstgrößerem Flughafen, Transfer zur Gastfamilie (auf Wunsch Empfehlung durch e2) ca. € 1.400,00
  • Versicherungspaket (auf Wunsch Empfehlung durch e2) ca. € 600
  • evtl. anfallende Visumsgebühren
  • optionale Reisen im Gastland
  • monatliches Taschengeld (Empfehlung: € 250)
  • ggf. Bücher und Schuluniform
  • ggf. Schulgebühren für Privatschulbesuch 
  • auf Wunsch Orientation in New York

Alter
15-18 Jahre
 
Aufenthalt
1 Schuljahr (ca. 10 Monate)
1 Schulhalbjahr (ca. 4-5 Monate)
 
Bewerbungsschluss
2 - 3 Monate vor Programmbeginn (entweder im Januar/Februar oder im August/September), Spätbewerbungen nach Bewerbungsschluss auf Anfrage möglich

Bitte kontaktiere uns - wir erstellen Dir gerne ein individuelles Angebot!
Stacks Image 29
Orientation in New York!

Als so genannter Sommerfahrer kannst Du Dein Schüleraustauschjahr mit einem dreitägigen Welcome-Meeting beginnen. Dieses findet in New York statt! Dein USA-Aufenthalt beginnt also mit einem Aufenthalt in der Metropole schlechthin und du erkundest die Stadt zusammen mit anderen Austauschschülern. Unsere Partnerorganisation gibt Dir noch einmal wertvolle Tipps für den Einstieg in die amerikanische Kultur, bevor es weiter geht zu Deiner Gastfamilie. Wenn New York Dir gefallen hat und Du noch mehr vom Land sehen möchtest, kannst Du Dich einer der Reisen anschließen, die unser amerikanischer Partner als zusätzlich buchbare Leistung anbietet. Kalifornien, der Grand Canyon oder Hawaii stehen zum Beispiel zur Auswahl.